Verrechnung

Dr. Lipp ist Wahlarzt für alle Kassen. Die Verrechnung erfolgt auf Basis des Wahlarzthonorars.

Nach Bezahlung der Honorarnote, wird diese für die Rückerstattung bei der zuständigen Pflichtversicherung eingereicht.

Eine Vorsorgekoloskopie wird direkt und zu 100% von der entsprechenden Krankenkasse übernommen.

Bei Zusatzversicherungen ist sowohl eine tagesklinische wie auch eine stationäre Abwicklung möglich.